Digitalkamera Test - Stiftung Warentest

Spiegelreflexkameras im Test


Erst seit kurzer Zeit befinden sich die sogenannten digitalen Systemkameras, kurz einfach SLR, auf dem Markt und blassen zu Angriff auf die etablierten Kompaktkameras und DSLRs (digitale Spiegelreflexkameras).


Gegenüber den bisher weit verbreiteten Modellen besitzen diese Kameras weniger Bauteile und sind dadurch nicht nur wesentlich handlicher, sondern auch deutlich kompakter und leichter. Die Qualität der Aufnahmen ist nicht minder hochwertig, ganz im Gegenteil. Sie nutzen einen größeren Bildsensor und die Tiefenschärfe kann deutlich umfangreicher als zuvor für digitale Fotos genutzt werden. Ein großer Vorteil dieser Modelle ist die Option, unterschiedliche Objektive, Blitzlichtgeräte nutzen zu können. In erster Linie richten sich diese Systemkamera an ambitionierte Hobbyfotografen, die bisher mit Kompaktkamera oder großen Spiegelreflexkameras ihre Arbeit gemacht haben.


Diese noch sehr junge Klasse der Kameras ist aktuell unter vielen Namen bekannt, auf eine einheitliche Bezeichnung konnten sich die diversen Hersteller bisher nicht einigen. Es ist durchaus üblich das diese Modelle auch unter Namen wie DSC, CSC oder EVIL im Handel angeboten werden. Nicht minder umfangreich und unübersichtlich ist die Auswahl an unterschiedlichen Geräten auf den Markt. Sowohl ambitionierte als auch nicht empfehlenswerte Hersteller sind auf dem hiesigen Markt vertreten und bieten ihre digitalen Systemkameras an.


Die meisten Produkte sind zwar noch nicht lange auf dem Markt, dennoch gibt es bereits aussagekräftige Testberichte der Stiftung Warentest. Das Prüflabor hat diverse Modelle auf Herz und Nieren getestet und dabei jede noch so kleine Schwäche der Kameras offengelegt.


Digitalkamera Testsieger kaufen


Die Stiftung Warentest hat Modelle aus verschiedenen Preisklassen genau unter die Lupe genommen und sowohl Test- als auch Preis-/Leistungssieger ermittelt. Es ist, auch unter Anbetracht der mitunter hohen Investitionskosten für eine neue Kamera, mehr als empfehlenswert auf die Berichte des unabhängigen Prüflabors zurück zugreifen.


1 2 3 > >|

Olympus Pen E-PL1 + 14-42 ED Vergleich

getestet von Stiftung Warentest mit BEFRIEDIGEND (2,6)12,3 Megapixel, Micro Four Third / Prosumer, 2,7 Zoll LCD Display

Ricoh GXR + S10 24-72 VC Vergleich

getestet von Stiftung Warentest mit BEFRIEDIGEND (2,7) Micro Four Third / Prosumer

Olympus E-450 + 14-42 ED Vergleich

getestet von Stiftung Warentest mit GUT (2,4) 11,8 Megapixel, Spiegelreflexkamera, 2,7 Zoll LCD Display, Gewicht: 0,4 kg

Olympus E-620 + 14-42 ED Vergleich

getestet von Stiftung Warentest mit GUT (2,4 13,1 Megapixel, Spiegelreflexkamera, 2,7 Zoll LCD Display, Gewicht: 0,5 kg

Olympus Pen E-P2 + 17 mm Vergleich

getestet von Stiftung Warentest mit GUT (2,5) 12,3 Megapixel, Micro Four Third / Prosumer, 3 Zoll LCD Display, Video kompatibel Gewicht: 0,3 kg

Pentax K-x + smc DA L 18-55 AL Vergleich

getestet von Stiftung Warentest mit GUT (2,4) 12,4 Megapixel, Spiegelreflexkamera, 2,7 Zoll LCD Display, Video kompatibel Gewicht: 0,5 kg

Samsung NX10 + 18-55 OIS Vergleich

getestet von Stiftung Warentest mit GUT (2,4) 15,1 Megapixel, Micro Four Third / Prosumer, 3 Zoll LCD Display, Video kompatibel Gewicht: 0,3 kg

Samsung NX10 + 30 mm Vergleich

getestet von Stiftung Warentest mit GUT (2,4) 15,1 Megapixel, Micro Four Third / Prosumer, 3 Zoll LCD Display, Video kompatibel Gewicht: 0,3 kg

Sony alpha 390 + Vergleich

getestet von Stiftung Warentest mit GUT (2,2)14,2 Megapixel, Standardschnappschuss, 2 Zoll LCD Display, 3x Optischer Zoom, Gewicht: 7,9 kg

Sony NEX-5A Vergleich

getestet von Stiftung Warentest mit GUT (2,3)
1 2 3 > >|